LITHIUM BATTERIES

LITHIUM IONEN BATTERIEN
UN3480

Lithium Batterien unterstehen aufgrund der Zersetzungsgefahren innerhalb der einzelnen Zelle und eines komplexen Brand- und Explosionsverhaltens bei Schädigungen den Anforderungen ADR, RID, ADN, IMDG, ICAO/IATA für den internationalen und nationalen Versand. ( wir haben beide Varianten abgeschickt).

UN3480 Lithium-Ionen-Batterien sind wiederaufladbare Batterien ohne Ausrüstungen.

Lithium Batterien der Klasse 9 – sind eingestuft als:

UN3480 – Lithium-Ionen-Batterien (einschließlich Lithium-Ionen-Polymer-Batterien).

Je nach zu befördernder Batterie ist folgendes zu überprüfen:

– Batterietyp
– Gewicht der Batterie
– Batteriemaße
– Durchschnittsleistung der Batterie
– gewählter Verkehrsträger

Serpac GmbH verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Richtlinien

Datenschutzerklärung

Auf dieser Seite werden Management unserer Website hinsichtlich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer, die uns besuchen zu beschreiben. Diese Information wird auf Grund der Sektion 13 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 bereitgestellt, auf jede Einheit die mit den Web-basierte Dienste, die verfügbar durch die über elektronische Netze vorgenommen werden tun, wie von der folgenden Website serpac-gmbh.de Die Information bezieht sich nur auf unserer Website und betrifft keine Websites, die durch einen Benutzer über externe Links besucht werden können.

Data Controller
Aufrufen dieser Website wird in die Verarbeitung von Daten über bestimmte oder bestimmbare Personen führen. Inhaber der Datenverarbeitung ist die: Serpac GmbH – Im Mediapark 6 A, 50670 Köln Nordrhein-Westfalen (Deutschland) Tel. (+39) 02.21871585 R. A. - Fax (+39) 02.26952031, P.IVA 05083510965 - REA Milano N. 1795952 - Reg. Impr. Milano, Azienda certificata UNI EN ISO 9001: 2008: CERTIQUALITY n. 17284

Ort, an dem Daten verarbeitet
Die Verarbeitungsoperationen auf die Web-basierte Dienste bezogen, die über diese Website zur Verfügung gestellt werden, werden bei der vorgenannten Sitz der Garanten ausschließlich von Fachpersonal verantwortlich durchgeführt wobei die Verarbeitung, oder von Personen mit solchen Wartung Tätigkeiten, die damit beauftragt werden von Zeit zu Zeit erforderlich. Keine Daten aus Web-basierte Dienste resultierenden entweder mitgeteilt oder verbreitet. Alle persönlichen Daten, die von Benutzern anfordert versehen ist zu richten an Informationsmaterialien , wie Bulletins, CD-ROMs, Newsletter, Jahresberichte, Antworten auf die Fragen, Entscheidungen und sonstigen Rückstellungen usw. wird nur verwendet, um den Service und / oder die Entlastung die Aufgaben angefordert und an Dritte nur dann, wenn diese für die genannten Zwecke notwendig ist.

Kategorien der verarbeiteten Daten

Daten von den Benutzern freiwillig bereitgestellt
Das Senden von E-Mails an die genannten Adressen auf dieser Website, die auf der Basis eines frei gewählten, ausdrückliche und freiwillige Option geschieht bringt Übernahme von der Absenderadresse, die, um notwendig ist, um auf jede Anfrage zu beantworten, sowie als solcher zusätzlicher Daten, die in der Nachricht (en) enthalten ist. Spezifische zusammenfassende Informationen Hinweise werden angezeigt und / oder auf den Seiten, die für die Bereitstellung von Dienstleistungen auf Anfrage genutzt werden angezeigt.

Cookies
Keine personenbezogenen Daten über die Nutzer wird die Website in dieser Hinsicht erworben. Es werden keine Cookies verwendet werden, um Daten zu übertragen, noch sind sogenannte Cookies oder Benutzer Tracking-Systeme implementiert. Die Nutzung der so genannten Session-Cookies - die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und verschwinden beim Schließen des Browsers - ist ausschließlich auf die Übermittlung von Sitzungs-ID beschränkt - bestehend aus Server generierten Beiläufig-Nummern - die zur Gewährleistung des sicheren und effektiven Navigation. Die so genannte Session-Cookies, die von dieser Website verwendet wird, macht es unnötig, andere Computertechniken, die potentiell schädlich für die Vertraulichkeit der Benutzernavigation, während sie erlauben nicht den Erwerb persönliche Identifikationsdaten des Benutzers zu implementieren.

Optionale Datenbereitstellung
Vorbehaltlich der Bestimmungen in Bezug auf Navigationsdaten vorgenommen, werden die Benutzer frei, die persönlichen Daten entweder in den in Kontakt mit dem Büro, die Lieferung von Informationsmaterial und andere Mitteilungen anzufordern eingereicht beim Amt oder genannten Antragsformulare eingegeben werden. Werden solche Daten zur Verfügung stellen kann den Ausfall zur Folge haben, um mit den gewünschten Artikel zur Verfügung gestellt werden.

Veredelungsverkehre
Personenbezogene Daten werden mit automatisierten Mitteln zur nicht verarbeitet länger als notwendig ist, um die Zwecke, für die sie gesammelt wurden zu erzielen. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden implementiert, um die Daten vor Verlust, unrechtmäßig und/oder unsachgemäßem Gebrauch zu verhindern, und der Zugriff ohne Genehmigung.

Betroffenen Rechte
Die betroffenen Personen sind jederzeit eine Bestätigung der Existenz von persönlichen Daten zu erhalten, die sie betreffen, und von ihrem Inhalt und Ursprung zu erfahren, ihre Genauigkeit, oder Anforderung, dass solche Daten ergänzt, aktualisiert oder berichtigt werden (Sektion 7 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003). Der obige Abschnitt ist auch für das Recht auf Löschung, Anonymisierung oder Sperrung von beliebigen Daten, die in Verletzung des Gesetzes verarbeitet wird, sowie in allen Fällen widersprechen, aus legitimen Gründen zu beantragen, um die Verarbeitung der Daten.
Alle Anfragen sollten gemailt werden zu info@serpac-gmbh.de

Schließen